Besuchen Sie Chalkidiki, entdecken Sie ein Urlaubsparadies.

Das Grab von Aristoteles in Olympiada

Das Grab von Aristoteles in Olympiada

Nach jahrelangen Untersuchungen wurde das Grab des führenden Philosophen Aristoteles in Stagira und insbesondere in der heutigen Region Olympiada entdeckt. Die offiziellen Ankündigungen wurden auf der Konferenz 2400 Jahre Aristoteles (384-322 p. X.) in Thessaloniki, die zufällig zusammenfiel, mit der Anwesenheit von vielen Archäologen und Bewunderern des Aristoteles weltweit durchgeführt. Es mag keine Beweise geben, aber es wurden Hinweise und Dokumente präsentiert. Das ist der Grund warum Aufregung in der archäologischen Gemeinschaft herrscht. Ein Beweis dafür war die Tatsache, dass im Gebäude die Asche des antiken Philosophen entdeckt wurde.

Der Archäologe Kostas Sismanidis, der in den letzten 25 Jahren für die Ausgrabungen in der Gegend zuständig war, hat es nun geschafft alle Beweise, für die die oben genannte Enthüllung so sicher wie möglich sein müssen, an die Oberfläche zu bringen. Der Befund ist eine turmartige Struktur, aber seine Größe macht es unmöglich, als Festung genutzt zu werden. Im Allgemeinen wird die Form davon für andere Zwecke als inkompatibel angesehen. Darüber hinaus scheint es, obwohl es mit Qualitätsstandards sowohl in Bezug auf Materialien als auch auf Arbeit gebaut wurde, ziemlich plötzlich entstanden zu sein. Dies fällt mit seiner Verwendung als Grab zusammen. Das Gebäude befand sich zwischen der Stoa des 5. Jahrhunderts und dem antiken Tempel von Dios Sotiros und Athena Sotira (6. Jahrhundert v. Chr.), Mit anderen Worten zwischen der archaischen und der klassischen Stadt auf der Halbinsel Liotopi.

Seine Arbeit und die Datierung der Funde waren sehr schwierig wegen der Veränderungen, die in den folgenden Perioden stattgefunden haben und verändern das Bild von ihnen (während der byzantinischen Zeit wurde innerhalb des ursprünglichen Gebäudes ein Turm mit kleineren Dimensionen gebaut). Außerdem wird die Veröffentlichung von drei Bänden erwartet, die alle Ausgrabungsmaterialien, Fotos und mehr enthalten werden. Die Funde zeigen, dass der große Philosoph in Chalkida starb und nach der Verbrennung dort in eine Bronzekrone transportiert wurde.

Diese Entdeckung ist historisch bedeutsam und eine der wichtigsten in den letzten Jahren.



Entdecken Sie weitere Orte in Halkidiki

Strand Glarokavos

Strand Glarokavos

Fotos & Informationen


Soziale Netzwerke

    Beliebte Strände in Chalkidiki
  • Strand Mola Kaliva
  • Strand Tristinika
  • Strand Toroni
  • Strand Nikiti
  • Strand Sarti
    Beliebte Strände in Chalkidiki
  • Strand Akti Elias
  • Strand Ai Giannis
  • Strand Platanitsi
  • Strand Vourvourou
  • Strand Akti Salonikiou

Halkidiki Travel Mobile App - works without internet connection


Das Wetter in Chalkidiki

Das Wetter in Chalkidiki


Erkunden Sie die Top-Winterziele in Griechenland

Erkunden Sie die Top-Sommerziele in Griechenland

Finden Sie die besten Hotels in Chalkidiki

Segeln in Chalkidiki

Scuba Diving in Halkidiki

Mieten Sie ein Auto in Halkidiki

Taxi and Transfer in Halkidiki

Finden Sie Flüge von und nach Thessaloniki Flughafen Mazedonien

Sehen Sie den Live-Verkehr auf den Straßen von Chalkidiki


Das Wetter in Chalkidiki

Das Wetter in Chalkidiki


Erkunden Sie die Top-Winterziele in Griechenland

Erkunden Sie die Top-Sommerziele in Griechenland

Finden Sie die besten Hotels in Chalkidiki

Segeln in Chalkidiki

Scuba Diving in Halkidiki

Mieten Sie ein Auto in Halkidiki

Taxi and Transfer in Halkidiki

Finden Sie Flüge von und nach Thessaloniki Flughafen Mazedonien

Sehen Sie den Live-Verkehr auf den Straßen von Chalkidiki

© 2022 HalkidikiTravel, All Rights Reserved | designed & managed by hoteligence.gr, a member of imarketing.gr network